Schriftzug 

ColorDruid ist  eine herstellerunabhängige Verwaltungssoftware für Sonderfarben und Farbseparationen.

Und bietet die Möglichkeit,Farbdefinitionen an einem zentralen Ort zu speichern und aus dem so entstehenden Farbpool, die Farben in unterschiedlichste Formate zu exportieren. So wird sichergestellt, dass egal wo Sie Ihre Farben verwenden auch die richtigen Definitionen vorhanden ist.                              

Die Farbdefinition kann über verschiedene Wege erstellt werden. Ob Datenimport, Messung oder Definition über den kalibrierten Bildschirm, alles ist möglich.

                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Für den Datenexport stehen nicht nur Standardformate, sondern auch viele herstellereigene Formate zur Verfügung. Speziell das Format CxF enthält oft „Custom Resources“ welche von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sind. ColorDruid fängt diese Unterschiede ab, so dass ein problemloser Austausch möglich wird.
Zusätzliche Optionen wie das Drucken von Farbmusterkarten mit Min-Max Toleranz oder der Farbrechner zur schnellen Bestimmung von Separations oder Lab-Werten r unden das Bild ab.

 

Fenster schließen

                                                
 

Schriftzug 

ColorDruid ist  eine herstellerunabhängige Verwaltungssoftware für Sonderfarben und Farbseparationen.

Und bietet die Möglichkeit,Farbdefinitionen an einem zentralen Ort zu speichern und aus dem so entstehenden Farbpool, die Farben in unterschiedlichste Formate zu exportieren. So wird sichergestellt, dass egal wo Sie Ihre Farben verwenden auch die richtigen Definitionen vorhanden ist.                              

Die Farbdefinition kann über verschiedene Wege erstellt werden. Ob Datenimport, Messung oder Definition über den kalibrierten Bildschirm, alles ist möglich.

                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Für den Datenexport stehen nicht nur Standardformate, sondern auch viele herstellereigene Formate zur Verfügung. Speziell das Format CxF enthält oft „Custom Resources“ welche von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sind. ColorDruid fängt diese Unterschiede ab, so dass ein problemloser Austausch möglich wird.
Zusätzliche Optionen wie das Drucken von Farbmusterkarten mit Min-Max Toleranz oder der Farbrechner zur schnellen Bestimmung von Separations oder Lab-Werten r unden das Bild ab.

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen